Ein Immobiliengesuch aufgeben

  |   Peter Eppich
Ein Bild zum Thema Ein Immobiliengesuch aufgeben

Hier können Sie einen Suchauftrag erteilen. Dieser ist zunächst für Sie völlig kostenlos. Vermittlungsgebühren entstehen nur, falls Sie ein provisionspflichtiges Angebot annehmen. In aller Regel zahlt bei uns jedoch der Verkäufer, so dass Sie selbst bei Angebotsannahme keine Provisionspflichten haben. Sie können Ihr Gesuch jederzeit wieder zurückziehen.

Kostenloser Eintrag in unsere Sonnenland Gesuche-Datenbank

Sie werden bei uns kostenlos in unsere Gesuchedatenbank aufgenommen. Sie erhalten dann von uns eine Nachricht, wenn wir ein passendes Objekt ins Angebot bekommen. Am liebsten bieten wir Immobilien provisionsfrei für den Käufer an. Nicht immer gelingt uns dies. Daher kann es vorkommen, dass einzelne von uns angebotene Immobilien für Sie provisionspflichtig sind. Dies wird ausdrücklich im Exposee vermerkt. Provisionspflicht entsteht in einem solchen Falle erst bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages.

Ihr Immobiliengesuch wird vertraulich behandelt. Ihre Daten werden in der EDV verarbeitet und ggf. an Immobilienverkäufer (nur Kontaktdaten) zur Erfüllung unseres Auftrages weitergeleitet.

Ein Immobiliengesuch aufgeben
Wählen Sie nicht zu viele Optionen gleichzeitig aus. Merkmale wie Ruhe und Verkehrsgünstig schließen sich meistens aus und führen dazu, dass uns keine Immobilie für Sie als \"passend\" angezeigt wird.
Detailieren Sie hier Ihre Wünsche. Ergänzen Sie angaben, die in obigen Optionen nicht verfügbar waren und teilen Sie uns Ihre ganz individuellen Träume mit.
Bitte geben Sie uns die Erlaubnis, Sie kontaktieren zu dürfen!